Demo

Die im April 2016 lancierte Plattform EnergyView bietet Schweizer Gemeinden ein Werkzeug zur Entscheidungshilfe, das es ihnen ermöglicht Energiesparmassnahmen konkret umzusetzen.

Dank EnergyView kann ein Gemeinderat leicht und kostengünstig seine Grossverbraucher identifizieren. Er hat somit die Möglichkeit, in Kenntnis der Sachlage entsprechende Massnahmen zu treffen, indem er zum Beispiel Renovierungen oder Energieaudits von Gebäuden und Infrastrukturen in die Wege leitet.

EnergyView bietet ein „Energie-Cockpit“ mit einer doppelten Ablesung in CHF und in kWh. Dieses Cockpit stellt in klarer und verständlicher Weise die Nutzung der verschiedenen Energiearten in den kommunalen Infrastruktureinrichtungen dar. Die Daten werden in halbautomatischer Weise aus der bereits vorhandenen Buchhaltung übernommen. Bisher wurden diese Daten nicht ausgewertet.

Beispiel eines von EnergyView erstellten Energie-Cockpits (PDF, 800 Ko)

Holen Sie sich Zugangscodes, um EnergyView kostenlos zu testen

Interessieren Sie sich für diese Plattform? Probier es aus!

Partner